Aktuelle Nachrichten

Mitgliederwerbung

  ≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈

Unser Facebook-Profil

Klangproben bei YouTube

 

 

Probezeiten

Freitags: 19 - 21 Uhr

im Kindergarten St. Antonius (Flöten) und in unserem Clubheim (Schlagwerker)

 

                                                                            

Werden Sie Mitglied im Spielmannszug Osnabrück-Haste!

Sie suchen eine sinnvolle musikalische Freizeitgestaltung und haben dabei den Wunsch nach Erfolgserlebnissen und Geselligkeit in einer Gruppe?

Dann sind Sie bei uns genau richtig.

Lassen Sie sich von den Ausbildern unseres Vereins in die Welt der Instrumentalmusik einführen. "Aktiv" sein im Verein wird bei uns wörtlich genommen. Viele Möglichkeiten sich bei unterschiedlichsten Anlässen zu präsentieren und dabei den Applaus des Publikums entgegen zu nehmen, wird ein lohnendes Erlebnis.

Nach einigen Jahren der Ausbildung ein Instrument spielen zu können ist ein Geschenk. Lassen Sie sich darauf ein ...

Was wäre ein Verein ohne seine "passiven" Mitglieder. Viele dieser helfenden Hände im Hintergrund sind oftmals aber alles andere als "passiv".

Es wird organisiert, vorbereitet und geholfen wo es eben etwas zu tun gibt.

Auch als unsere eigene "Fangruppe" haben sie uns schon zu manchem Erfolg begleitet.

Gemeinsame Fahrten mit den Musikern, oft auch über das Wochenende, schweißen zusammen und für die Eltern unserer kleineren Spieler ist es beruhigend zu sehen, dass der Nachwuchs bei uns in fürsorglichen Händen ist.

Das kann natürlich alles nicht kostenlos sein.

So ist dem Spielmannszug Osnabrück-Haste jeder herzlich willkommen, der uns in unserer Jugendarbeit auch finanziell unterstützt .

Unser "Orchester" ist eine Gruppe mit einer gemischten Altersstruktur. Und Vorurteile gegen Ausländer und verschiedene Hautfarben kennen wir nicht. Diese Denkart ist Musikern ohnehin völlig fremd.

Nutzen Sie also die Gelegenheit und begegnen einer lebendigen und motivierten Gruppe von jungen und jung gebliebenen Spielleuten.

Begegnen Sie dem SPIELMANNSZUG-OSNABRüCK-HASTE

Wir sind berechtigt, Ihnen über eine Geld- oder Sachzuwendung eine Spendenquittung auszustellen.
Der letzte Freistellungsbescheid vom Finanzamt Osnabrück-Stadt datiert vom 21. Juli 2011.